Solidarische Landwirtschaft - Diefenbach e.V.

Wer sind wir?

Was machen wir?

 

Im Mai 2015 schlossen sich engagierte Familien in Sternenfels OT Diefenbach zusammen, um nach biologischen Grundsätzen ca. 1 ha gepachtetes Land zu bewirtschaften. Unser Verein der Solidarischen Landwirtschaft (SoLaWi), hat weder eine Gärtnerei noch einen landwirtschaftlichen Betrieb im Hintergrund. Dennoch können wir auf eine brauchbare Infrastruktur zurückgreifen und freuen uns, mit unserer Ernte bis zu 50 SoLaWi-Mitglieder versorgen zu können.

 

Wir wirtschaften ökologisch, sind demeter-zertifiziert und üben uns in Permakultur. Wir arbeiten vorrangig mit samenfesten / echten Sorten.

 

Termine

 

 

  

Nächstes Plenum

Mittwoch, 6. Juni 2018  20.00 Uhr

Gießbachacker

 

 

 

Acker-Aktionen

jeden Samstag

10.30 Uhr

Gießbachacker

 

 

 

 

Aktuelles

 

 

Freude am Gärtnern!

 

Wer hat Freude am Gärtnern und möchte unsere SoLaWi fortan mit Schwung und Elan begleiten?

 

Wissenswertes über die Stelle: 

  • Einer/m erfahrenen Gärtner/in der/die Interesse am praktischen Gemüseanbau hat, bieten wir ab sofort eine unbefristete Teilzeitstelle (mind. 50%).
  • Haupttätigkeit: Planung, Anbau, Pflege von Land und Pflanzen sowie die Ernte der Gartenkulturen. 
  • Für Experimente, die in landwirtschaftlichen Betrieben aufgrund des Kostendrucks nicht denkbar sind, haben wir offene Ohren.

Neugierig? Elsbeth Rommel freut sich auf eine Kontaktaufnahme per E-Mail elsbeth.rommel(AT)t-online.de oder telefonisch unter 0171 3837 897.